Die Baiermühle liegt mitten im Naturschutzgebiet und ist die ehemalige Schloßmühle der Burg Hornberg.
Seit Jahrzehnten wird in der Baiermühle eine Gaststätte betrieben. Es ist immer wieder schön von Menschen aus der Umgebung die Geschichten aus und von der Baiermühle zu hören. Die Baiermühle ist ein ganz besonderer Platz und wir wollen sie langfristig zu einem Platz machen, an dem man verweilen und die Natur genießen kann. Dafür haben wir in den letzten Jahren investiert und werden das weiter tun.  Der Wiederaufbau des Wasserrads ist abgeschlossen und die Energie des Wassers wird nun zur Stromerzeugung genutzt!

Ab Mai 2024 haben wir neue Öffnungszeiten!

Mittwoch und  Donnerstag 11:30 bis 19 Uhr

Freitag und Samstag 11:30 bis 21 Uhr

Sonntag 11:30 bis 18 Uhr

Küche schließt eine halbe Stunde vor Feierabend!

Die Feiertage im Mai:

am 30. Mai (fronleichnam) haben wir wie gewohnt für Sie geöffnet!

Am Samstag 1. Juni haben wir geschlossen! Das Frühstück am 2. Juni fällt mangels Nachfrage aus!

Wir freuen uns auf ihren Besuch!

Öffnungszeiten bis Ende April:

Donnerstag bis Samstag 9-18 Uhr

Sonntag 11:30 – 18 Uhr (ausgenommen Frühstückssonntage)

Es empfiehlt sich für die Sonntage, zu reservieren, da diese sehr stark frequentiert werden.

Gerne bewirten wir ihre Gruppe. Wir bitten Sie, zu reservieren. Leider können wir nicht garantieren, dass sie alle an einem Tisch sitzen können. Sonntags nehmen wir keine großen Gruppen Reservierungen an, auch auf der Teerrasse reservieren wir an den Wochenenden nicht für Gruppen!

Unsere Küche hat bis 17 Uhr geöffnet!

Wir freuen uns auf ihre Reservierung! 

Arno Peiffer und Ralf Bischoff

Freuen Sie sich auf regionale Küche mit regionalen Produkten und einem motivierten Team. Wir freuen uns, Sie bald in der Baiermühle begrüßen zu dürfen.


Terrasse vorne

Front 5

Terrasse hinten